Anzeige
Drohnen Versicherung Banner
Anzeige
Kontakt
Sie haben Fragen zu unseren
Fotoflügen oder wünschen ein
unverbindliches Angebot?


Rufen Sie uns an - wir beraten
Sie gerne:

Tel:
Mail:

ITG FOTOFLUG
Obermühlstr. 9
D-35114 Haina
NET-TEC internet solutions

FPV Monitor

FPV Monitor

Ein FPV Monitor wird nicht unbedingt zum First-Person-View Flug eingesetzt. Ich habe ihn zum Beispiel in Verwendung, um dem Camoperator (was ist das?) oder einem Kunden das Kamerabild „in die Hand drücken“ zu können. So muss niemand bei mir über die Schulter schauen und jeder kann bequem sitzen oder stehen, wo er mag.

Ein FPV Monitor kommt in der Regel gleich mit einem Diversity-Empfänger, so dass man sich einen zusätzlichen Kasten für den Videoempfänger sparen kann. Man erkennt diese Monitore meist ganz leicht an den zwei Antennen, die oben aus dem Monitorgehäuse rausschauen.

FPV Monitor mit Diversity

Dieser FPV Monitor hat einen Diversity-Empfänger und die dafür typischen zwei Antennen an der Oberkante rausschauen.

Zu beachten ist allerdings auch das Frequenzband in dem der Monitor arbeitet. In der Regel sind es in Deutschland Frequenzen des 5.8 GHz Bandes, aber darin gibt es auch wieder 4 unterschiedliche Bänder. Die Monitore unterstützen manchmal nur ein ausgewähltes Frequenzband, so dass man unbedingt darauf achten sollte, dass die Frequenz des Senders auch am Empfänger einstellbar ist.

Ein empfehlenswerter FPV Monitor ist unter anderem dieser hier:

Eachine LCD5802S FPV Monitor 5.8G 40CH 7 Inch Vielfalt-Empfänger mit eingebaute Empfänger Batterie
Der 7 Zoll Monitor hat eine mitgelieferte Sonnenblende und sorgt durch seine Diversity-Funktion automatisch für den bestmöglichen Empfang und ein gutes Bild beim Flug.

Bewertungen:

 
2.54